Brillenträger und Filterfunktionen.

Aktualisiert: Jan 4


Wir alle tragen unsere Brille

die Wahrnehmung filtert, verfälscht sogar

die Sicht ist trüb und nicht ganz klar.


Oft ist es starke Emotion

wie Wut und Neid, Enttäuschung und Hohn.

Die Welt wird dunkel, alles erscheint grau

wo sind die Farben, des Himmels blau?


Ein jedes Wort und alle Taten

zweifeln wir an. Die wollen mich doch bloß verraten!


Misstrauen und falsche Interpretation

zeichnen die Kommunikation

Misskommunikation muss man fast sagen

wir blocken, schließen, schimpfen, klagen

doch nimm bitte mal die Brille weg

sie ist so vertrübt und voller Dreck.


Doch auch gegenteilig kanns passieren

dass wir uns vor Freude fast verlieren

die rosarote Brille, wir kennen sie alle

ist manchmal leider eine Falle.


Liebe vor Hass, das ist ganz klar! doch stellt sie alles “verschönigt” dar.

Negatives ausradiert, Charakterschwächen ignoriert.


Versuch auch hier - lass dich nicht blenden

um deine Liebe nicht zu verschwenden.

Um Ehrlichkeit und Echtheit zu ergründen,

musst du die klare Sicht finden.



Doch soll nicht heißen, du sollst nicht lieben

nicht schweben auf deiner Wolke sieben

denn Liebe ist das Lebenselexier,

von jedem Menschen, jedem Tier


Lasst uns einfach mehr reflektieren

mal einen Blick ohne unsere Brille riskieren

die wir über Jahren zusammenbauen

mit Erlebten, Werten, Erkenntnis, Vertrauen


Lasst uns ganz unvoreingenommen

die Schönheit von Mensch und Natur willkommen

heißen und lieben, preisen und leben,

einander nur Wohlwollen geben

Denn mit offenem Herzen und klarer Sicht,

erscheint die Welt in im besten Licht <3


ZUM THEMA





ZITATE ZUM THEMA "INNERE WEISHEIT"









3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zufrieden Heut.

Zufriedenheit ist eine Überwindungsprämie. Wie können wir erwarten, dass Energie durch uns strömt, wenn wir unseren Körper in einen Käfig von Bewegungslosigkeit sperren? Wie können wir erwarten, Wärme

 

©2020 by Cherry-T