Balance-Ballade

Aktualisiert: 10. Dez 2020


Buchregale sind beladen,

mit Ratgebern zum Glücklichsein

Wollen dir spannen nen roten Faden

für ein Leben voll Höhen und Sonnenschein.


Doch was viele von ihnen glatt verschweigen

nicht mit dem Finger auf jenes zeigen,

dass Mittel- und Tiefphasen im Leben geschehen,

die sie nicht als erstrebenswert ansehen.


Verblendete Glücksjäger auf der Jagd nach Ekstase,

nach der nächsten noch höheren Höchst-Hochphase,

ihre Akzeptanz kann walten

nur für Lach-, und nicht für Sorgenfalten.


Alles ist erfolgsbemessen

vom Job zum Sport bis hin zum Essen.

Erfolgreich fit und effizient

das beste Pferd im Stalle rennt.


Bleib bloß nicht faul und auf der Strecke

für Mittelmaß kein Platz, du Schnecke!

Die Gesellschaft kann dich gut forcieren:

Bloß nichts riskieren, aber auch nicht verlieren!


Sie ist gut darin, dir vorzuschreiben

was zu vermeiden, wie zu kleiden,

was zu erreichen, wovor zu weichen,

wie zu verhalten, dein Leben zu walten,

wie auszusehen

wie viel zu verstehen

was zu vergessen

und was nach was zu messen

wohin zu gehen

wann umzudrehen.


Doch ich sage dir ganz ehrlich -

so machst du dein Leben doch nur beschwerlich.


Denn folgst du diesen Stimmen nur

strebst stur nur nach der Überholungsspur

ist das wie dein Steuer abzugeben.

statt nach dem eigenem Kurs zu leben.


Und grade das ist essentiell

Chancen und Leben vergehen so schnell

drum verschiebe nie das Glücklich Sein

und nimm’s in die Hand, du ganz allein.


Dein Lebenstank reicht einzig nur

zu erfüllen den Kurs auf deiner Spur.

Lässt du dich wider willens ablenken

durch Seitenblick & Konformitätsdenken,

ist dein Tank unnütz verschwendet -

wer weiß dann, wo die Reise endet.


Keiner weiß sicher, was später mal ist,

doch eines mein ich ist gewiss:

Gestalte den Weg nach deinem Glück

immer deinen “Warum”-Kompass im Blick.


Vergiss nicht die natürlichen Schwingen

die verschiedene Lebensphasen bringen.

Nicht nur Hochphasen sind lebenswert,

da die Tiefphase dich zu entwickeln lehrt.


Bei vielen Ratgebern, wie gesagt,

ist Hedonismus-Extremismus gefragt.

Ich denke den Schlüssel zum Leben

kann nur die rechte Balance dir geben.


Ebbe und Flut,

schlecht und gut,

Angst und Mut,

Trauer und Wut.

Kalt und Heiß,

schwarz und weiß,

laut und leis,

Muße und Fleiß.

Schöpfe dir Kraft und Leitlektionen,

die den Gegenseiten innewohnen.


Denn die Gegenstücke der “Sonnenseiten”,

die oftmals Schmerz und Leid bereiten,

sind unentbehrlicher Teil dieser Welt,

wo Ying und Yang zusammenfällt.


Wenn wir lernen zu schätzen, diese Fülle zu leben,

mit der Seele vernetzen und ihr Richtung zu geben

stößt du aus dir raus und los die Kaskade -

vom Leben in deiner Balance-Ballade.

ZUM THEMA


LIEBLINGSZITATE:












8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 

©2020 by Cherry-T